22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Die Kitesurfer dürfen bleiben

Vereinbarung Die Kitesurfer dürfen bleiben

In einer emotionalen Debatte zwischen Umweltminister Robert Habeck (Grüne), Naturschützern und Kitesurfern, die sich Anfang des Jahres entwickelt hatte, ist eine Einigung erzielt worden.

Voriger Artikel
So kann jeder Delfie und Co. helfen
Nächster Artikel
AIDA zieht Prima 2017 aus Hamburg ab

Umweltminister Habeck unterzeichnet mit dem Seglerverband am Donnerstag eine Vereinbarung zu Beschränkungen bei Kitesurfen in der Ostsee.

Quelle: Marcus Brandt/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele vom THW Kiel in unserem Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Schleswig-Holstein 2/3