31°/ 19° wolkig

Navigation:
Europäische Ratingagentur steht auf der Kippe

EU Europäische Ratingagentur steht auf der Kippe

Das Projekt einer europäischen Ratingagentur als Gegengewicht zur US-Konkurrenz droht zu scheitern. Das Beratungsunternehmen Roland Berger rechne nicht mehr damit, die benötigten 300 Millionen Euro Startkapital einsammeln zu können.

Voriger Artikel
Auch Schlüsselfigur in VW-Affäre bringt keine Klarheit
Nächster Artikel
"Bad Bank" der WestLB mit tiefroten Zahlen

Das Logo der Unternehmensberatung Roland Berger Strategy: Das Projekt einer europäischen Ratingagentur steht einem Zeitungsbericht zufolge vor dem Aus. Foto: Guido Bergmann


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel Voriger Artikel
Nächster Artikel Nächster Artikel
Mehr aus News - Aktuelle Nachrichten Wirtschaft - Aus der Welt 2/3