19°/ 9° wolkig

Navigation:
Aktuelle Nachrichten aus der Welt
Notfälle
Die Fundstelle der männlichen Leiche am Elbufer in Lauenburg: Bei Toten könnte es sich um den seit mehr als einer Woche vermissten Familienvater handeln.

Die Polizei prüft einen Leichenfund in der Elbe auf einen möglichen Zusammenhang mit dem Verschwinden einer dreiköpfigen Familie in Niedersachsen. Am Freitag war in Lauenburg ein Toter aus dem Fluss gezogen worden.

mehr
Gesundheit
Geflügelfleisch ist häufig mit krankmachenden Keimen belastet.

Geflügelfleisch ist häufig mit krankmachenden Keimen belastet: Die Zahl der von einem bestimmten Keim verursachten Darmerkrankungen ist laut einem Bericht des "Spiegel" in den vergangenen zehn Jahren deutlich gestiegen.

mehr
Wissenschaft
32 Studenten haben an der Universität Stuttgart ihre Konzepte für eine zukünftige Raumstation vorgestellt.

Ein Nachfolger der Internationalen Raumstation ISS könnte als eine Art Zwischenlager oder Tankstelle im Weltraum schweben. Von dort aus sollten Maschinen und Menschen Missionen zu Mond und Mars starten.

mehr
Leute
Endlich Urlaub: König Felipe VI. und Königin Letizia auf Mallorca.

Spaniens König Felipe VI. (47) soll das Gelände des Marivent-Palasts auf Mallorca für Publikum öffnen. Diese Forderung wurde dem Monarchen zu Beginn seines Sommerurlaubs auf der Ferieninsel von der Regionalregierung der Balearen und von der Stadtverwaltung von Palma de Mallorca unterbreitet.

mehr
Geschichte
Nach dem Gau in Fukushima am 11. März 2011 waren 170 000 Bewohner im Umkreis von 30 Kilometern der Atomruine evakuiert worden.

Atomkatastrophen wie in Tschernobyl oder Fukushima haben einer Studie zufolge für die Opfer gravierende, oft übersehene psychische Folgen. Zum 70. Jahrestag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki fordern Forscher der Fukushima Medical University im Medizinjournal "The Lancet", die betroffene Bevölkerung über die tatsächlichen Gesundheitsrisiken durch Atomunfälle besser aufzuklären.

mehr
Schulen
Die Insolvenzverwalterin der Odenwaldschule, Sylvia Rhein, spricht mit Medienvertretern.

Für die krisengeschüttelte Odenwaldschule wird ein Insolvenzverfahren eröffnet. Die Privateinrichtung im südhessischen Heppenheim ist zahlungsunfähig, wie die Rechtsanwältin Sylvia Rhein nach einer Prüfung mitteilte.

mehr
Luftverkehr
Polizisten untersuchen bei Saint-André auf der französischen Insel La Réunion das angeschwemmte Wrackteil.

Etliche Regierungsvertreter und Ermittler halten die auf der Insel La Réunion im Indischen Ozean angespülte Flügelklappe für das Teil einer Boeing 777. Derzeit wird nur ein solches Flugzeug vermisst - eben jenes, das für den mysteriösen Flug MH370 eingesetzt wurde.

mehr
Gesundheit
Eine Impfstudie im westafrikanischen Guinea mit rund 4000 Teilnehmern hat ergeben, dass der Impfstoff VSV-ZEBOV wirksam vor einer Ansteckung schützen kann. Foto: Yann Libessart

Erstmals wirkt ein Ebola-Impfstoff nachweislich: In einer großen Studie in Guinea schützte das Mittel VSV-ZEBOV die Teilnehmer zuverlässig vor einer Ansteckung mit dem Virus.

mehr