22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten-Politik
International
Der rumänische Präsident Klaus Iohannis in Bukarest.

Rumäniens Präsident Klaus Iohannis bekommt heute in Kiel den Hermann-Ehlers-Preis der gleichnamigen Stiftung. Mit der Auszeichnung würdigt die CDU-nahe Stiftung die Verdienste des rumänischen Staatsoberhauptes, die Werte der Europäischen Union in seinem Land zu etablieren.

  • Kommentare
mehr
Öl und Erdgas
Foto: Umweltminister Robert Habeck, Vorsitzender der Grünen Landtagsfraktion

In Schleswig-Holstein verfallen immer mehr Förderlizenzen für Erdöl und Erdgas. Nach Angaben des Landes-Umweltministeriums ist von einst 13 Projekten (ohne Wattenmeer) nur noch eines aktuell, und zwar das Bewilligungsfeld Schwedeneck-See.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirche
Weihbischof Hans-Jochen Jaschke.

Der Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke geht in den Ruhestand. Wenige Wochen vor seinem 75. Geburtstag an diesem Donnerstag hat der dienstälteste Bischof Deutschlands den Papst um seine Emeritierung gebeten.

  • Kommentare
mehr
Justiz
Junge Häftlinge arbeiten in der Küche des Jugendgefängnisses.

Für straffällige Jugendliche haben sich die Berufsaussichten nach der Haft verbessert. "Besonders in Handwerksberufen sind die Übernahmemöglichkeiten gut", teilte die Bundesarbeitsagentur angesichts des Fachkräftemangels in einigen Branchen mit.

  • Kommentare
mehr
Energie
Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (Grüne).

Schleswig-Holsteins Energieminister Robert Habeck (Grüne) hat um eine rege Beteiligung von Kommunen und Bürgern an den Planungen der unterirdischen Stromtrasse "SuedLink" geworben.

  • Kommentare
mehr
Kirche
Das Innere einer Kirche ist mit Feldfrüchten und einem Brot geschmückt.

Die Kirchen im Norden feiern am Sonntag Erntedank. Die Altäre in den 1900 Kirchen der Nordkirche werden dazu mit Obst, Gemüse, Brot oder Getreide geschmückt, wie ein Kirchensprecher am Dienstag in Schwerin sagte.

  • Kommentare
mehr
Migration

Hamburg hat zwei als Flüchtlingsheime genutzte ehemalige Baumärkte mit bis zu 1850 Plätzen geschlossen. Damit gebe es noch acht vergleichbare prekäre Unterkünfte, teilte der Zentrale Koordinierungsstab Flüchtlinge am Dienstag mit.

  • Kommentare
mehr
Krankenhäuser
Ein Mann hält eine Gesundheitskarte der Techniker Krankenkasse.

Die Techniker Krankenkasse hat die Landesregierung in Kiel aufgefordert, mutiger strukturelle Veränderungen bei den Kliniken in Angriff zu nehmen. Die Krankenhäuser müssten stärker qualitätsorientiert aufgestellt werden, sagte TK-Landesleiter Johann Brunkhorst am Dienstag.

  • Kommentare
mehr
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE