7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Aktivistin: Russland könnte Krieg in Ukraine rasch beenden

Menschenrechte Aktivistin: Russland könnte Krieg in Ukraine rasch beenden

Russland könnte im Kriegsgebiet Ostukraine aus Sicht der St. Petersburger Menschenrechtlerin Ella Poljakowa mit etwas gutem Willen schnell Frieden schaffen. "Ohne eine Unterstützung Russlands für den Donbass wäre der Konflikt rasch beendet", sagte die 74-Jährige von der Organisation der Soldatenmütter im Interview der Deutschen Presse-Agentur.

Voriger Artikel
Gauck wünscht Muslimen gesegnetes Fastenbrechen
Nächster Artikel
Übervolle Asyl-Unterkünfte der Länder

Die russische Menschenrechtlerin Ella Poljakowa in Moskau. Foto: Ulf Mauder

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3