7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Teilevakuierung und Festnahmen am Flughafen

Amsterdam Teilevakuierung und Festnahmen am Flughafen

Schwerbewaffnete Sicherheitskräfte versperren den Zugang zum Flughafen Schiphol, Passagiere werden weggeschickt. Bei dem Großeinsatz gibt es einige Festnahmen, erst nach Stunden folgt Entwarnung. Manche Fragen bleiben offen.

Voriger Artikel
AfD-Politiker Pretzell ausgeschlossen: Künftig fraktionslos
Nächster Artikel
Zschäpe entschuldigt sich für das Benehmen ihrer Anwälte

Spezialkräfte im Einsatz: Der Flughafen sprach bei Twitter von einem nicht näher erläuterten "Zwischenfall".

Quelle: Michel Van Bergen/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3