9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Ankläger bezeichnen Boston-Bomber als Dschihadisten

Terrorismus Ankläger bezeichnen Boston-Bomber als Dschihadisten

Im Prozess um den Bombenanschlag auf den Boston-Marathon vor zwei Jahren hat die Staatsanwaltschaft dem Angeklagten eindeutig terroristische Motive vorgehalten. Dschochar Zarnajew und sein Bruder hätten sich als islamistische Gotteskrieger verstanden und gezielt amerikanische Bürger umgebracht, sagte der Staatsanwalt Aloke Chakravarty am Montag in seinem Schlussplädoyer.

Voriger Artikel
Zu dick? - FBI-Agenten müssen Fitness-Test machen
Nächster Artikel
50 000 Rückenpatienten jedes Jahr unnötig geröntgt

Ziel der Verteidiger ist es, eine Todesstrafe für Dschochar Zarnajew abzuwenden. Foto: Jane Falvell Collins

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3