6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Bericht: Triebwerkschäden könnten Grund für A400M-Absturz sein

Verteidigung Bericht: Triebwerkschäden könnten Grund für A400M-Absturz sein

Der Absturz eines Militärtransporters vom Typ Airbus A400M in Spanien könnte nach einem Medienbericht durch Triebwerk-Schäden kurz nach dem Start verursacht worden sein.

Voriger Artikel
Mindestens 22 Tote bei Kämpfen mit Albanern in Mazedonien
Nächster Artikel
Nationalkonservativer Duda bei Präsidentenwahl in Polen vorn

Der Testflug dauert nur Minuten, dann zerschellt der neue A400M auf einem Feld in Südspanien. Nach dem Unglück mit vier Toten pocht die Regierung beim Hersteller Airbus auf Aufklärung.

Quelle: epa/Spanish Police/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3