9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Brüssel will Verlängerung von Grenzkontrollen empfehlen

Migration Brüssel will Verlängerung von Grenzkontrollen empfehlen

Die Zahl der nach Europa kommenden Flüchtlinge ist nach der Schließung der Balkanroute und dem Abkommen mit der Türkei deutlich gesunken. Vorsorglich rät die EU aber dazu, Kontrollen an den Binnengrenzen zu verlängern. Auch Deutschland drängt darauf.

Voriger Artikel
Seehofer: Union sollte AfD "Zukunftsvision" entgegensetzen
Nächster Artikel
Maaßen: IS-Terror mit neuer Dimension

Grundsätzlich gilt zwischen den 26 Schengen-Staaten in Europa die Reisefreiheit. Wegen des starken Flüchtlingsandrangs hatte Deutschland aber im September 2015 wieder Grenzkontrollen eingeführt. Photo: Oliver Dietze

Quelle: Oliver Dietze
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3