5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Brüssel zieht ernüchternde Zwischenbilanz der Flüchtlingskrise

EU Brüssel zieht ernüchternde Zwischenbilanz der Flüchtlingskrise

Die EU müht sich angesichts des Flüchtlingsandrangs um Zusammenhalt. Doch damit hapert es. Der Bürgerkrieg in Syrien treibt die Menschen nach Europa und der Kontinent ringt um Antworten.

Voriger Artikel
Syrien-Konferenz hält Russland nicht von Bombardements ab
Nächster Artikel
Nato plant weitere Aufrüstung im Osten

Im Umgang mit der Flüchtlingskrise zieht die EU-Kommission heute Bilanz. Berichte zu wichtigen Ankunftsländern wie Griechenland und Italien sollen vorgelegt werden.

Quelle: Stratis Balaskas/Symbolbild
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3