6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Dänemark kapselt sich weiter von Europa ab

Regierung Dänemark kapselt sich weiter von Europa ab

Beim EU-Referendum stimmen die Dänen gegen eine engere Zusammenarbeit in der Justiz- und Innenpolitik. Die Regierung aber will trotzdem bei Europol bleiben - und beklagt eine "Vertrauenskrise" zwischen Volk und Politikern.

Voriger Artikel
Schicksal von Taliban-Chef Mullah Mansur unklar
Nächster Artikel
Griechischem Wirtschaftsminister droht Konto-Untersuchung

Die Rechtspopulisten feierten das Ergebnis als Zeichen, dass die Dänen nicht näher an den Kern der EU rücken wollten.

Quelle: Linda Kastrup DENMARK OUT
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr zum Artikel
Grenze Schleswig-Holstein
Foto: Grünes Licht aus Kopenhagen für Passkontrollen an der Grenze.

Grünes Licht aus Kopenhagen für Passkontrollen an der Grenze. Landespolitiker in Kiel sehen darin einen Rückschlag für den deutsch-dänischen Grenzverkehr. Besonders enttäuscht sind die Sozialdemokraten — über ihre Parteifreunde in Kopenhagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3