6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
De Maizière räumt Fehler bei Flüchtlings-Attesten ein

Migration De Maizière räumt Fehler bei Flüchtlings-Attesten ein

Hantiert der Bundesinnenminister mit erfundenen Zahlen? De Maizière musste nach einer Interviewäußerung heftige Kritik einstecken. Nun erklärt er sich und spricht von einer Ungenauigkeit in seiner Aussage. Reicht das seinen Kritikern?

Voriger Artikel
40 Jahre Haft für Ägyptens Ex-Staatschef Mursi
Nächster Artikel
Flüchtlingsdrama im befreiten Falludscha verschärft sich

Zeigte sich einsichtig: Bundesinnenminister Thomas de Maizière spricht von einer Ungenauigkeit in seiner Aussage.

Quelle: Kay Nietfeld
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3