9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Deutsche Entwicklungshelferin in Afghanistan entführt

Konflikte Deutsche Entwicklungshelferin in Afghanistan entführt

Mitten in Afghanistans Hauptstadt wird eine deutsche Entwicklungshelferin verschleppt. Die deutschen Behörden halten sich bedeckt. Die Hintergründe liegen noch im Dunkeln.

Voriger Artikel
CDU bringt Parteireform auf den Weg: Mehr Junge und Frauen
Nächster Artikel
Ägypten: Umstrittenes Anti-Terror-Gesetz in Kraft

GIZ-Gebäude in Kabul: In der afghanischen Hauptstadt ist eine deutsche Entwicklungshelferin auf offener Straße entführt worden. Foto: Hedayatullah Amid

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3