9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
EU tief besorgt über Entwicklungen in der Türkei

Konflikte EU tief besorgt über Entwicklungen in der Türkei

Die eskalierende Gewalt zwischen kurdischen Kämpfern und türkischem Militär sorgt in der Europäischen Union zunehmend für Beunruhigung. In einem Gespräch mit dem türkischen EU-Minister Volkan Bozkir brachte EU-Kommissar Johannes Hahn die "tiefe Besorgnis der EU über die jüngsten Entwicklungen" zum Ausdruck.

Voriger Artikel
Neuwahlen in Griechenland immer wahrscheinlicher
Nächster Artikel
Missbrauchsermittlungen gegen britischen Ex-Premier Heath

«Tiefe Besorgnis über die jüngsten Entwicklungen» in der Türkei: EU-Erweiterungskommissar Johannes Hahn.

Quelle: Julien Warnand/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3