9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Ende einer Feindschaft: USA und Kuba eröffnen Botschaften

International Ende einer Feindschaft: USA und Kuba eröffnen Botschaften

Mehr als ein halbes Jahrhundert lang sprachen die USA und Kuba kaum miteinander - nun wollen beide Staaten ihre Botschaften wieder eröffnen. Als Datum wurde der 20. Juli genannt.

Voriger Artikel
US-Militär sieht Russland und China als Bedrohung
Nächster Artikel
Menschenrechtsgericht urteilt über Geiseldrama in Beslan

Die USA und Kuba haben ihre diplomatischen Beziehungen wieder aufgenommen. Obama betonte jedoch, dass es auch weiterhin Differenzen in den Punkten Demokratie und Menschenrechte zwischen beiden Ländern gäbe.

Quelle: Michael Nelson/ Alejandro Ernesto
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3