9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Experte: Grüne und schwarze Punkte in Koalition ausgewogen

Regierung Experte: Grüne und schwarze Punkte in Koalition ausgewogen

Grüne und CDU im Südwesten brechen zu neuen Ufern auf: Die in der Vergangenheit erfolgsverwöhnte CDU muss sich mit dem Part des Juniorpartners in der neuen Koalition begnügen. Aus Sicht eines Fachmannes könnte die neue Konstellation durchaus Schule machen.

Voriger Artikel
Empörung über Luftangriff auf Flüchtlingslager
Nächster Artikel
Muslime in Deutschland: Viel Nebeneinander, wenig Miteinander

Die Spitzenpolitiker der Grünen und CDU - Guido Wolf (l-r), Thomas Strobl (beide CDU), Ministerpräsident Winfried Kretschmann sowie Edith Sitzmann (B90/Grüne) - stellen den grün-schwarzen Koaltionsvertrag vor. Nach Ansicht des Politologen Oscar Gabriel sind die Punkte darin ausgewogen.

Quelle: Bernd Weißbrod
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Attention!

Database Error

Error code 20170222232849-0.56514100
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3