9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Flüchtlings-Bundesamt will Altverfahren zügig abarbeiten

Flüchtlinge Flüchtlings-Bundesamt will Altverfahren zügig abarbeiten

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge will die Zahl der alten Asylverfahren in diesem Jahr deutlich reduzieren. "Wir wollen bis zum Jahresende so viele Altverfahren wie möglich abbauen", sagte der Chef der Nürnberger Behörde, Manfred Schmidt, der dpa.

Voriger Artikel
CDU-Großstadtexperte: Partei braucht einen Imagewechsel
Nächster Artikel
Länder sammeln neue Beweise für NPD-Verbot

Zaun der Zentralen Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Zirndorf: Das Flüchtlings-Bundesamt will Altverfahren zügig abarbeiten.

Quelle: Daniel Karmann/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3