7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Gegenwind für Assad - Kritik aus der eigenen Religionsgruppe

Konflikte Gegenwind für Assad - Kritik aus der eigenen Religionsgruppe

Die Alawiten sind im Regime des syrischen Machthabers Baschar al-Assad die einflussreichste Religionsgruppe. Nun distanzieren sich einflussreiche Vertreter seiner Machtbasis in einer Erklärung von dem Präsidenten.

Voriger Artikel
Bundeswehrverband fordert Munition statt Flachbildschirme
Nächster Artikel
Staatsakt zu Ehren von Ex-Außenminister Genscher geplant

Gegen den syrischen Machthaber al-Assad formiert sich nun auch Widerstand aus seinen eigenen Reihen.

Quelle: Sana Handout
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3