7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Gewalttäter vor US-Botschaft festgenommen - Koffer ungefährlich

Notfälle Gewalttäter vor US-Botschaft festgenommen - Koffer ungefährlich

Die amerikanische Botschaft in Berlin steht direkt neben dem Brandenburger Tor. Sie gilt als sehr gefährdet und wird streng bewacht. Ein Zwischenfall sorgte kurzzeitig für Aufregung.

Voriger Artikel
Immer weniger Schüler - Trendumkehr durch Flüchtlinge?
Nächster Artikel
Auch Ministerium rechnet mit Preisanstieg bei Krankenkassen

Ein Polizist begutachtet vor der US-Botschaft am Pariser Platz einen verdächtigen Koffer. Ein gewalttätiger Mann ist in Berlin festgenommen worden. Er hatte mit einem Bombenanschlag gedroht.

Quelle: Paul Zinken/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3