12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Hasselfeldt befürchtet "neue Welle der Armutsmigration"

Soziales Hasselfeldt befürchtet "neue Welle der Armutsmigration"

Die CSU-Politikerin schlägt Alarm: Urteile des Bundessozialgerichts könnten EU-Bürger verleiten, lieber in Deutschland Sozialhilfe zu beziehen, als in ihrer Heimat zu arbeiten. Ministerin Nahles muss dringend handeln, findet Hasselfeldt.

Voriger Artikel
Papst Franziskus erhält den Karlspreis 2016
Nächster Artikel
Taliban sichern sich in vielen Provinzen Gebietsgewinne

Anfang Dezember hatte das Bundessozialgericht Urteile zu Sozialleistungen für arbeitssuchende Zuwanderer aus EU-Staaten veröffentlicht. Danach müssen bei einem Aufenthalt ab sechs Monaten Hilfen zum Lebensunterhalt in gesetzlicher Höhe gezahlt werden.

Quelle: Swen Pförtner
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3