12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Journalist Scheremet bei Bombenanschlag in Kiew getötet

Kriminalität Journalist Scheremet bei Bombenanschlag in Kiew getötet

Eine Detonation hallt durch das Zentrum der Millionenstadt Kiew. Passanten ziehen einen Schwerverletzten aus einem brennenden Wagen, doch der Mann stirbt. Es ist der Journalist Pawel Scheremet. Wer steckt hinter dem Anschlag auf den liberalen Redakteur?

Voriger Artikel
Länder schieben deutlich öfter ab
Nächster Artikel
Türkei sperrt Wikileaks-Seite nach E-Mail-Enthüllung

Pawel Scheremet galt als einer der bekanntesten Journalisten der Ukraine.

Quelle: Maxim Malinovsky/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3