7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Lammert: "Wir haben eine stabile Mitte"

Jahreswechsel Lammert: "Wir haben eine stabile Mitte"

Extreme Stimmungen und der Zulauf für Populisten machen vielen Sorgen - ist Deutschland verunsichert? Der zweite Mann im Staat findet das übertrieben. Norbert Lammert blickt vergleichsweise optimistisch nach vorn.

Voriger Artikel
Nordkoreas Machthaber will offene Gespräche mit Südkorea
Nächster Artikel
AfD auch ohne Gold nicht klamm: 2,1 Millionen Spenden extra

Bundestagspräsident Lammert: «Ein demokratischer Rechtsstaat hält auch extreme Meinungen aus und muss sogar dafür sorgen, dass sie ausgedrückt werden können».

Quelle: Bernd von Jutrczenka
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3