8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Landgericht erlässt einstweilige Verfügung gegen Böhmermann

Medien Landgericht erlässt einstweilige Verfügung gegen Böhmermann

Jan Böhmermann darf sein Gedicht "Schmähkritik" über den türkischen Präsidenten größtenteils nicht öffentlich wiederholen. Das Landgericht Hamburg hat ihm das nun untersagt.

Voriger Artikel
Österreichs neuer Kanzler Kern baut Kabinett um
Nächster Artikel
Keine Lösung im Glyphosat-Streit in Sicht

Jan Böhmermann darf bestimmte Passagen seiner «Schmähkritik» auf Erdogan nicht wiederholen.

Quelle: Ole Spata/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3