9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Litauen fordert militärische Führungsrolle Deutschlands

Nato Litauen fordert militärische Führungsrolle Deutschlands

Die Nato will bei ihrem bevorstehenden Gipfel eine Truppenverlegung nach Osten beschließen. Hunderte deutsche Soldaten sollen nach Litauen. Die Präsidentin des kleinen Baltenstaats freut sich - verlangt aber noch mehr vom bevölkerungsreichsten EU-Staat.

Voriger Artikel
Noch keine Lösung im Streit um Bund-Länder-Finanzen
Nächster Artikel
Bericht: Korruption und Rotkreuz-Missbrauch in Kambodscha

«Ich denke, für Deutschland ist es an der Zeit, mehr Vertrauen in sich selbst zu haben und nicht dauernd zurückzublicken und nach historischen Empfindlichkeiten zu suchen», sagt Litauens Präsidentin Dalia Grybauskaite und fordert eine Führungsrolle Deutschlands in Europa. Foto: Michael Kappeler

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3