9 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Maaßen: Verfassungsschutz muss bei Terrormiliz IS dazulernen

Terrorismus Maaßen: Verfassungsschutz muss bei Terrormiliz IS dazulernen

Haben die deutschen Sicherheitsbehörden die Terrormiliz Islamischer Staat unterschätzt? Dass sie Terroristen im Flüchtlingsstrom nach Deutschland reisen lässt, hat der Verfassungsschutz jedenfalls nicht gedacht. Das räumt jetzt ein ranghoher Vertreter ein.

Voriger Artikel
G7-Treffen soll nukleare Abrüstung voranbringen
Nächster Artikel
Tränengas gegen Flüchtlinge an mazedonischer Grenze

«Der IS will auch Anschläge gegen Deutschland und deutsche Interessen durchführen. Dazu wird in der Propaganda ausdrücklich aufgerufen. Deutsche Städte werden in einem Zusammenhang mit anderen Metropolen wie Paris, London oder Brüssel genannt», sagt Maaßen.

Quelle: Stephanie Pilick/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3