9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Mindestens 70 Tote bei Anschlagserie auf Schiiten in Bagdad

Konflikte Mindestens 70 Tote bei Anschlagserie auf Schiiten in Bagdad

Die Terrorwelle im Irak reißt nicht ab. Auch am Dienstag sind wieder Schiiten das Ziel. Und wieder besteht kaum ein Zweifel, wer für die schwere Gewalt verantwortlich ist.

Voriger Artikel
Türkisches Parlament stimmt vorerst für Immunitätsverlust
Nächster Artikel
AfD-Vize: Zentralrat der Muslime muss Grundgesetz akzeptieren

In den schiitisch geprägten Stadtteilen Al-Schaab und Sadr City im Nordwesten Bagdads haben erneut Bomben zahlreiche Menschen in den Tod gerissen.

Quelle: Ahmed Ali
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3