7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Moskau: Kampfjet-Abschuss war "geplante Provokation"

Konflikte Moskau: Kampfjet-Abschuss war "geplante Provokation"

Die Regierung in Ankara nennt Russland einen "Freund", doch Moskau lässt sich dadurch keineswegs beschwichtigen. Russland spricht nach dem Abschuss eines Bombers durch die Türkei von einem Hinterhalt - der nicht ohne Reaktion bleiben könne.

Voriger Artikel
Rekord-Run auf die Unis: Fast 2,8 Millionen Studenten
Nächster Artikel
Griechische Steuersünder müssen vor NRW-Datensätzen zittern

Nach dem Abschuss: Zwei Fallschirme sind auf diesem Videograb des Senders HaberTurk TV zu erkennen.

Quelle: Haberturk TV Channel
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3