8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Nach Brandanschlag: Polizei befragt Anwohner in Tröglitz

Kommunen Nach Brandanschlag: Polizei befragt Anwohner in Tröglitz

Vier Tage nach dem Brandanschlag auf eine geplante Asylbewerberunterkunft in Tröglitz hat die Polizei die Einwohner nach Hinweisen auf die Brandstifter befragt.

Voriger Artikel
IS lässt mehr als 200 Jesiden im Irak frei
Nächster Artikel
Schüsse in den Rücken: Weißer US-Polizist unter Mordverdacht

«Davon wird Tröglitz sich wohl nie erholen», sagt Markus Nierth. Der siebenfache Familienvater ist Anfang März als Bürgermeister zurückgetreten, weil er seine Familie offenen rechtsextremen Anfeindungen ausgesetzt sah.

Quelle: Hendrik Schmidt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3