6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Pro-kurdischer Menschenrechtsanwalt in Türkei erschossen

Konflikte Pro-kurdischer Menschenrechtsanwalt in Türkei erschossen

Der Menschenrechtsanwalt Tahir Elci war ein bekannter Aktivist. Nun wurde er unter unklaren Umständen im südosttürkischen Diyarbakir erschossen. Noch kurz vor seinem Tod warb er für Frieden.

Voriger Artikel
Mazedonien baut Grenzzaun zu Griechenland
Nächster Artikel
Drei mutmaßliche Dschihadisten in Spanien festgenommen

In Istanbul setzte die Polizei Tränengas und Wasserwerfer gegen Demonstranten ein, die sich zum Gedenken an Elci versammelten. Foto: Cem Turkel

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3