9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schlagabtausch um Regierungserklärung

Realität oder Märchen Schlagabtausch um Regierungserklärung

Diese Regierungserklärung passt zum schönen Wetter. Ministerpräsident Torsten Albig zeichnet von seiner Koalitionspolitik ein Bild ohne Kratzer. Die Familie soll stärker in den Fokus rücken. Die Opposition nennt den Regierungschef einen „Märchenonkel“.

Voriger Artikel
Schüsse auf Flüchtlingsheim bei Leipzig
Nächster Artikel
Hollande: Neue Terrorakte in Frankreich vereitelt

„Meine Koalition macht Politik für diejenigen, die schwer arbeiten und unser Land zusammenhalten“, sagte Torsten Albig.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Patrick Tiede
Redaktion Lokales Kiel/SH - Landeshaus-Korrespondent

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3