6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Schlechte Stimmung in der Flüchtlingskrise trifft Merkel frontal

Migration Schlechte Stimmung in der Flüchtlingskrise trifft Merkel frontal

Die Kanzlerin steht in Umfragen so schlecht da wie seit Jahren nicht mehr. Die miese Stimmung inmitten der Flüchtlingskrise trifft nicht nur Merkel persönlich, sondern auch ihre Partei und ihre Koalition.

Voriger Artikel
Berlin will für Rückführung von Nordafrikanern zahlen
Nächster Artikel
Demonstrationen, Streiks und Ausschreitungen in Griechenland

Bundeskanzlerin Merkel im Plenarsaal des Bundestages. Die große Mehrheit der Bevölkerung stellt der Flüchtlingspolitik ein vernichtendes Urteil aus.

Quelle: Michael Kappeler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3