12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Weichert-Vize soll Landesdatenschutzbeauftragte werden

Schleswig-Holstein Weichert-Vize soll Landesdatenschutzbeauftragte werden

Schleswig-Holsteins neue Datenschutzbeauftragte ist eine alte Bekannte: Die am Dienstag von SPD, Grünen, SSW und Piraten nominierte Informatikerin Marit Hansen ist seit mehr als sieben Jahren Vize-Leiterin des Landeszentrums für Datenschutz in Kiel.

Voriger Artikel
Sandaufspülungen gegen Klimawandel
Nächster Artikel
Dramatischer Poker im griechischen Schuldenstreit

Marit Hansen wird von Grünen, Priaten, SSW und SPD als Kandidatin der Datenschutzbeauftragten des Landes Schleswig-Holsteins ins Rennen geschickt. v.l.: Uli König, Patrick Breier (beide Piraten), Marret Bohn (Grüne), Lars Harms (SSW).

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Ulf B. Christen
Landeshaus-Korrespondent

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3