9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Schwarz-rot-grüne Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt

Regierung Schwarz-rot-grüne Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt

Es ist ein Novum in der deutschen Geschichte: In Magdeburg steuern CDU, SPD und Grüne auf eine Regierungskoalition zu. Der Wahlerfolg der AfD zwingt die drei Parteien zur Harmonie.

Voriger Artikel
Mißfelders Eltern wollen Einsicht in Krankenakte einklagen
Nächster Artikel
Kohl trifft Ungarns Premier Orban

Der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff (CDU), die Grünen-Landesvorsitzende Cornelia Lüddemann (r) und die kommissarische SPD-Landesvorsitzende Katja Pähle bei einer Pressekonferenz. In Sachsen-Anhalt könnte sich die bundesweit erste schwarz-rot-grünen Landesregierung formieren.

Quelle: Jens Wolf/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3