8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Somalia verbietet Weihnachten

Religion Somalia verbietet Weihnachten

Rund 100 Millionen Christen weltweit werden nach aktuellen Schätzungen diskriminiert oder verfolgt. Das Christentum sei die am meisten verfolgte Religion, beklagte der Präsident der katholischen Hilfsorganisation missio München, Wolfgang Huber.

Voriger Artikel
Bundeswehr beendet "Patriot"-Einsatz in der Türkei
Nächster Artikel
Kremlkritiker Chodorkowski erwägt Asyl in Großbritannien

Ein Junge während eines Gottesdienstes in Kenia: Auch in anderen afrikanischen Ländern werden Christen diskriminiert. Symbolbild: Dai Kurokawa/Archiv

Quelle: Dai Kurokawa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3