9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Steinmeier mahnt Nahost-Staaten zu Zusammenarbeit

International Steinmeier mahnt Nahost-Staaten zu Zusammenarbeit

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Staaten im Nahen Osten zur Überwindung der teils enorm tiefen Gräben aufgerufen. Auf einer Mittelmeer-Konferenz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) appellierte Steinmeier heute in Jordanien dazu, über Gespräche miteinander neues Vertrauen zu schaffen.

Voriger Artikel
Nationale Strategie soll die Weichen stellen
Nächster Artikel
SPD-Linke fordert Nachverhandlung über TTIP

Außenminister Steinmeier spricht in Teheran: Heute beendet er seine viertägigen Nahost-Reise mit einem Besuch in Jordanien.

Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3