6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Süd- und Nordkorea wenden Eskalation in Krisengesprächen ab

Konflikte Süd- und Nordkorea wenden Eskalation in Krisengesprächen ab

Erst nach der Verschärfung ihrer Spannungen redeten Süd- und Nordkorea zum ersten Mal seit fast einem Jahr auf hochrangiger Ebene wieder miteinander. Das Ergebnis weckt Hoffnungen für eine Verbesserung der Beziehungen.

Voriger Artikel
Merkel verurteilt Krawall gegen Flüchtlinge
Nächster Artikel
Kanzlerin beklagt Rückschläge in ukrainischem Friedensprozess

Wenn Pjöngjang sich nicht entschuldigt, wird die südkoranische Beschallung über die Granze fortgesetzt. Foto: Jin-Hee Park/Archiv

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3