8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Über 1500 Menschen protestieren in Jena gegen Rechtsextreme

Demonstrationen Über 1500 Menschen protestieren in Jena gegen Rechtsextreme

Mehr als 1500 Menschen haben in Jena ein Zeichen gegen Rechtsextremismus gesetzt. Die Proteste richteten sich am Samstag gegen eine Kundgebung der rechtsgerichteten "Europäischen Aktion Thüringen", an der sich nach Angaben der Polizei 110 Menschen beteiligten.

Voriger Artikel
Bremen: Neue Koalition verspricht mehr Lehrer und Polizisten
Nächster Artikel
Obama ruft Nation in bewegender Trauerrede zum Nachdenken auf

Auch Polizeireiter waren im Einsatz.

Quelle: Martin Schutt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3