12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Unicef: Armut bedroht das Leben von 69 Millionen Kindern

Armut Unicef: Armut bedroht das Leben von 69 Millionen Kindern

Genügend Essen und Trinken, Gesundheit und Schulunterricht sind für viele Kinder auf der Welt noch immer nicht selbstverständlich. Besonders südlich der Sahara sind sie härtesten Lebensbedingungen ausgesetzt, berichtet das Hilfswerk Unicef.

Voriger Artikel
Radikaler und gewaltbereiter: Rechte Szene wächst
Nächster Artikel
Nach NSA-Affäre: Kabinett legt BND an kürzere Leine

Ein junges Mädchen durchsucht in Simbabwe Müll nach Nahrungsmitteln.

Quelle: Aaron Ufumeli
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3