21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Womöglich Explosion an Bord des Egyptair-Fluges

Untersuchungskommission: Womöglich Explosion an Bord des Egyptair-Fluges

Die geborgenen Körperteile von Insassen der abgestürzten Egyptair-Maschine deuten laut Quellen innerhalb der Untersuchungskommission auf eine Explosion an Bord hin.

Voriger Artikel
Scholz fordert Abschaffung der Krankenkassen-Zusatzbeiträge
Nächster Artikel
Menschenrechtler in Vietnam von Gespräch mit Obama abgehalten

Offenbar hat es an Bord der Egyptair-Maschine eine Explosion gegeben.

Quelle: Tommy Desmet/dpa

Kairo. Dies ging aus den ersten forensischen Untersuchungen hervor, wie es aus Kreisen der ägyptischen Untersuchungskommission zur Absturzursache hieß. Der Flug MS804 mit 66 Personen an Bord war am frühen Donnerstagmorgen auf dem Weg von Paris nach Kairo über dem Mittelmeer abgestürzt. Die Absturzursache ist bislang unklar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3