7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Weiter starker Rückgang der Asylzahlen aus dem Kosovo

Flüchtlinge Weiter starker Rückgang der Asylzahlen aus dem Kosovo

Die Zahl der Asylbewerber aus dem Kosovo geht weiter stark zurück. Anfang Februar hätten die deutschen Behörden noch bis zu 1500 Asylsuchende täglich registriert, inzwischen seien es weniger als 100 pro Tag.

Voriger Artikel
Mehrheit für härtere Bestrafung von Einbrechern
Nächster Artikel
FDP-Chef: Klimaschutzziele um zehn Jahre verschieben

Flüchtlingsheim in Dortmund: Der enorme Flüchtlingsandrang aus dem Kosovo ist vorläufig beendet.

Quelle: Daniel Naupold
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3