12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Westfirmen ließen Medikamente in DDR testen

Geschichte Westfirmen ließen Medikamente in DDR testen

Versuchslabor Ost? In der DDR wurden massenhaft West-Arzneien an DDR-Patienten getestet. Die Aufträge halfen der klammen Staatskasse. Wissenschaftler haben das Kapitel deutsch-deutscher Geschichte aufgearbeitet.

Voriger Artikel
Wenig Vertrauen in türkische Lösung der Flüchtlingskrise
Nächster Artikel
Russischer Teilabzug nährt Hoffnung auf Frieden in Syrien

Laura Hottenrott von der der Berliner Charité stellt die Ergebnisse des Forschungsprojekts zu westlichen Medikamententests in der DDR vor.

Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3