7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Zeitenwende in Argentinien: Konservativer Macri gewinnt Wahl

Wahlen Zeitenwende in Argentinien: Konservativer Macri gewinnt Wahl

Nach rund zwölf Jahren linker Regierungen übernimmt in Argentinien ein Konservativer die Macht. Mauricio Macri steht in dem zweitgrößten Land Lateinamerikas vor großen Herausforderungen.

Voriger Artikel
Regierung lässt Energieverbrauch von Elektrogeräten prüfen
Nächster Artikel
70.000 Rentner werden durch Rentenerhöhung steuerpflichtig

Mauricio Macri wurde als Präsident des Fußballvereins Boca Juniors landesweit bekannt. Foto: David Fernandez

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik aus der Welt 2/3