5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
90 Flüchtlinge sollen in Harburger Klinik-Gebäude unterkommen

Flüchtlinge 90 Flüchtlinge sollen in Harburger Klinik-Gebäude unterkommen

Bis zu 90 Flüchtlinge sollen ab Ende August in einem ehemaligen Klinikgebäude in Hamburg-Harburg wohnen. In dem barrierefreien Gebäude in unmittelbarer Nähe zum Krankenhaus sollen überwiegend Schwangere, Frauen mit Kindern sowie Personen, die medizinische Hilfe benötigen, untergebracht werden, teilten die Asklepios Kliniken am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Grüne gegen Ausweitung sicherer Herkunftsländer
Nächster Artikel
Das andere Gesicht der AfD

Asylbewerber mit Einkaufstüten.

Quelle: Jens Wolf/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3