7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Das andere Gesicht der AfD

Achille Demagbo Das andere Gesicht der AfD

Achille Demagbo ist im neuen Landesvorstand der Alternative für Deutschland (AfD) in seinem Amt als Beisitzer bestätigt worden. Der 35-Jährige ist damit ein besonderer Fall. In Schleswig-Holstein ist er das einzige AfD-Mitglied mit afrikanischen Wurzeln.

Voriger Artikel
90 Flüchtlinge sollen in Harburger Klinik-Gebäude unterkommen
Nächster Artikel
Fegebank gegen Taschengeld-Kürzung für Flüchtlinge

Selbstbewusster Jung-Politiker: Achille Demagbo ist seit zwei Jahren Mitglied der Alternative für Deutschland und gerade erst als Beisitzer im Landesvorstand bestätigt worden.

Quelle: Sonja Paar
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Jana Ohlhoff
Lokaldesk

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3