27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Albig: Notwendige Flüchtlingshilfe wichtiger als Haushaltsziele

Flüchtlinge Albig: Notwendige Flüchtlingshilfe wichtiger als Haushaltsziele

Hilfe für vom Tod bedrohte Flüchtlinge hat nach Ansicht des Kieler Ministerpräsidenten Torsten Albig Vorrang vor haushaltspolitischen Zielen. Es sei für ihn ausgeschlossen, solchen Menschen zu sagen, man könne ihnen aus finanziellen Gründen nicht helfen, sagte der SPD-Politiker der Deutschen Presse-Agentur.

Voriger Artikel
Flüchtlingshilfe wichtiger als Haushaltsziele
Nächster Artikel
Schleswig-Holstein investiert Auktions-Millionen ins Glasfasernetz

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD).

Quelle: Daniel Reinhardt/Archiv

Kiel. Bei der zu bewältigenden gesamtstaatlichen Herausforderung müsse der Bund seine Verantwortung stärker wahrnehmen als bisher. Da dürfe es keine Rolle spielen, ob das in den Bundeshaushalt passt. Die neue Situation sei auch kein vorübergehendes Problem, sagte Albig. Er forderte einen ehrlichen Umgang mit den zu erwartenden Flüchtlingszahlen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3