12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Albig: U-Boot-Exporte für Israels Sicherheit notwendig

Regierung Albig: U-Boot-Exporte für Israels Sicherheit notwendig

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) hat den Export deutscher U-Boote nach Israel verteidigt. Israel sei "permanenten Bedrängungen, Angriffen, Aggressionen ausgesetzt", sagte Albig im Interview der Deutschen Presse-Agentur vor seinem Israelbesuch vom 6. bis 8. April, bei dem ihn auch Staatspräsident Reuven Rivlin empfangen wird.

Voriger Artikel
ADFC fordert innerorts generell Tempo 30
Nächster Artikel
Im März deutlich weniger Flüchtlinge im Norden eingetroffen

Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Torsten Albig (SPD).

Quelle: Carsten Rehder/Archiv

Kiel. Das Land müsse seine Sicherheit gewährleisten. "Israel ist ein uns nahestehender demokratischer Staat." Es könne nicht sein, "dass alle um Israel herum sich bis an die Zähne bewaffnen und wir dann in falsch verstandener pazifistischer Ausrichtung sagen "Wir billigen Israel seine Selbstverteidigung nicht zu"", sagte Albig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3