9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Verkehrsminister für Tempo 30 vor Schulen und Kitas

Antrag aus SH Verkehrsminister für Tempo 30 vor Schulen und Kitas

Vor Kindergärten, Schulen, Pflegeheimen oder Krankenhäusern soll nach dem Willen der Verkehrsminister künftig in Deutschland Tempo 30 zur Regel werden. Die Ressortchefs seien bei ihrer Konferenz in Heringsdorf (Mecklenburg-Vorpommern) mehrheitlich einem Antrag Schleswig-Holsteins gefolgt.

Voriger Artikel
Neuer Hubschrauber verbessert Rettungsdienst auf Inseln
Nächster Artikel
Kieler Minister aufgeschlossen bei Wohnsitzauflage

Meyer hatte die Initiative für mehr Tempo-30-Abschnitte im vorigen Jahr als Vorsitzender der Verkehrsministerkonferenz gestartet.

Quelle: Frank Peter (Symbolfoto)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3