6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Arbeitgeber für Mitarbeiter-Kinder-Betreuung entlastet

Tarife Arbeitgeber für Mitarbeiter-Kinder-Betreuung entlastet

Eine gute Nachricht für Eltern im laufenden Kita-Streik bietet der Bund der Steuerzahler in Hamburg: Er weist in einer Mitteilung darauf hin, dass Arbeitgeber Kosten, die Arbeitnehmern für eine kurzfristige Betreuung von Kindern entstehen, bis zu 600 Euro je Arbeitnehmer und Jahr steuer- und sozialabgabenfrei übernehmen können.

Voriger Artikel
Nord-AfD fordert Absetzung von Höcke
Nächster Artikel
Hamburgs AfD-Chef hält Gerüchte um neue Partei für "absurd"

Viele Spielplätze sind während des Kita-Streiks verwaist.

Quelle: J. Büttner/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3