6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Baustopp für Flüchtlingsunterkunft in Harvestehude bleibt

Flüchtlinge Baustopp für Flüchtlingsunterkunft in Harvestehude bleibt

Im vornehmen Hamburger Stadtteil Harvestehude wird es weiterhin vorerst keine Flüchtlingsunterkunft geben. Das Oberverwaltungsgericht der Hansestadt hat den bereits verhängten Baustopp bestätigt und eine Beschwerde gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts zurückgewiesen.

Voriger Artikel
Blümchen, Politik und Flaschenbier
Nächster Artikel
Kita-Streik: Erzieher gehen in Kiel baden

Das Gebäude böte Platz für 220 Flüchtlinge.

Quelle: Daniel Reinhardt/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3