12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Bernd Baumann zum AfD-Chef gewählt

Hamburg Bernd Baumann zum AfD-Chef gewählt

Die Hamburger AfD hat am Sonnabend Bernd Baumann zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Jörn Kruse an, der nicht erneut angetreten war. In seiner Rede vor der Wahl thematisierte der 57-jährige Selbstständige die Asylpolitik.

Voriger Artikel
Hamburgs Muslime laden zum Tag der offenen Moschee ein
Nächster Artikel
HSH kostet Steuerzahler 20 Milliarden Euro

 Der neu gewählte Landesvorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD) Hamburg, Bernd Baumann.

Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Politik 2/3